Rückkehr des Silberpfeils!

Das Mercedes-AMG Petronas F1 Team, welches am Ende der Saison 2021 mit acht FIA Formel 1™ Konstrukteurs-Meisterschaftstiteln in Folge Geschichte schrieb, hat am 18. Februar seinen Rennwagen für 2022 im englischen Silverstone vorgestellt.

Bildtitel

Der Wagen trägt den Namen Mercedes-AMG F1 W13 E Performance und kehrt zu den Silberpfeil-Wurzeln des Teams zurück und führt das ikonische Stirling Silver wieder ein.

Andrew Moody, Leiter der Lack- und Grafikabteilung des Mercedes-AMG Petronas F1 Teams, erklärt: „Die Rückkehr zu Silber – diesem unverkennbaren und einzigartigen Farbton Sterling Silver – fällt mit der bedeutendsten Änderung am technischen Reglement innerhalb einer Generation zusammen. Es ist ein wichtiger Schritt für das Team in Brackley und Brixworth sowie für unsere Fans, denn diese Farbe ist Bestandteil unserer Team-DNA und Teil unserer Geschichte.“

Den gesamten Beitrag lesen Sie in der aktuellen Ausgabe von FML Der Fahrzeug- und Metall-Lackierer

>> Zur Abo-Bestellseite