ANEST IWATA stellt neue Kesselpistole vor

Die neue W-200 INTEGRA FT Kesselpistole aus dem Hause Anest Iwata läst die bestehende W-200 Kesselpistole ab.

Die moderne W-200 INTEGRA FT ist eine universell einsetzbare Lackierpistole zur Anwendung mit druckgespeisten Fördersystemen (Doppelmembranpumpen, Materialdruckbehälter) im Niederdruckbereich. Sie wird in Verbindung mit In­dustrie- und Holzlacken sowie Klebern in unterschiedlichsten Viskositäten verwendet.

Die W-200 INTEGRA FT ist mit bewährter traditioneller Runddüse ausgestattet. Das große Düsenspektrum sorgt für Vielseitigkeit und qualitativ hochwertige Ergebnisse in vielen Anwendungsbereichen. Das kurze Luftkappengewinde mit einer groben Steigung garantiert einen schnellen Wechsel sowie eine einfache Reinigung. Die optimierte Luftführung verspricht einen verbesserten Luftstrom.

Der leichte Pistolenkörper sorgt für eine gute Ergonomie bei langanhaltenden Lackierarbeiten, das heißt die gleichmäßige Gewichtsverteilung schont das Handgelenk. Der logische Pistolenaufbau sowie die sehr robuste Oberfläche sorgen für Langlebigkeit und ebenfalls eine einfache Reinigung. Instandhaltungsmaßnahmen sind schnell und kostengünstig durchführbar. Die Einstellknöpfe mit griffsicherem Handling sind einfach zu bedienen und gleichermaßen für Rechts- und Linkshänder geeignet. Alle materialführenden Teile sind in Edelstahl gefertigt, lösemittelfeste Kunststoffe befinden sich auch im Luftkanal.

Mehr Informationen finden Sie unter www.anest-iwata.de oder folgen Sie ANEST IWATA auf den sozialen Netzwerken
www.facebook.com/ANESTIWATADeutschland und www.instagram.com/anestiwatadeutschland