ZKF: Corona Passierscheine

Sollten auch bei uns in Deutschland flächendeckend Ausgangssperren verhängt werden. Daher sollten Sie als Arbeitgeber auf diese mögliche Anordnung reagieren und an die Beschäftigten Passierscheine ausgeben.

Angesichts der sich täglich verschärfenden Maßnahmen zur Eindämmung der Corona- Krise beraten die zuständigen politischen Stellen am kommenden Wochenende darüber, ob möglicherweise auch hier bei uns in Deutschland flächendeckend Ausgangssperren verhängt werden.

Sollte diese Maßnahme beschlossen werden, wird es aller Voraussicht nach so sein, dass das Haus dann nur noch zum Einkauf von Lebensmitteln, um dritten Personen Hilfe zu leisten oder um zur Arbeitsstelle zu gelangen, verlassen werden darf.

Vorsorglich sollten Sie als Arbeitgeber auf diese mögliche Anordnung bereits heute reagieren und an die Beschäftigten entsprechende Passierscheine ausgeben, mit denen diese dann bei eventuell verhängter Ausgangssperre am Montagmorgen den kontrollierenden Beamten nachweisen können, dass sie sich auf dem Weg zur Arbeit befinden.

Der ZKF stellen Ihnen entsprechendes Muster für die Erstellung eines Passierscheins als WORD-Datei zur Verfügung und empfehlen Ihnen, die entsprechenden Passierscheine Ihren Beschäftigten vorsorglich heute noch auszuhändigen.