European Coatings Show findet nicht im Herbst 2021 statt

European Coatings Show, die Leitmesse der internationalen Lack- und Farbenindustrie findet nicht wie geplant vom 14. bis 16. September 2021 stattf.

Vincentz Network und die NürnbergMesse sagen nach enger Rücksprache mit Ausstellern und Branchenvertretern die European Coatings Show im September 2021 ab. Die teilparallele European Coatings Conference wird vom 13. bis 14. September 2021 in digitaler Form stattfinden. Nächster Termin für die Fachmesse ist turnusgemäß vom 28. bis 30. März 2023.

„Die Pandemie-Situation in Deutschland stabilisiert sich und die politischen Weichen für eine Durchführung von Messen in Bayern sind gestellt, dennoch kann die nächste Ausgabe der ECS schweren Herzens erst im März 2023 stattfinden. Der positive Ausblick ist zum jetzigen Zeitpunkt noch kein globaler Trend, weshalb die Wiederaufnahme des internationalen Reiseverkehrs nicht in dem erhofften Tempo erfolgt. Für eine European Coatings Show wie wir sie kennen und schätzen – als der globale Branchentreff mit Ausstellern und Besuchern aus über 120 Ländern – ist dies jedoch essentielle Voraussetzung“, erklärt Alexander Mattausch, Director Exhibitions, Nürnberg Messe.