HV der EUROGARANT AutoService AG erstmals Online

Die Hauptversammlung der EUROGARANT AutoService AG fand am 7. Oktober 2020 erstmals als Live-Stream statt.

Ein Novum war die Durchführung der diesjährigen Hauptversammlung der EUROGARANT AutoService AG am 7. Oktober 2020. Anders als in den Vorjahren fand diese, aufgrund der Corona-Pandemie, erstmals nicht als Präsenzveranstlatung im Haus der EUROGARANT AutoService AG in Friedberg statt, sondern ausschließlich als Live-Stream.

Die Entscheidung fiel zum Schutz der Aktionäre, der Mitarbeiter und der Gesellschaft. Vereinfacht wurde der reibungslose Ablauf durch die Erleichterungen, die der Gesetzgeber, aufgrund der Pandemie für dieses Jahr hinsichtlich der Durchführung von Hauptversammlungen, beschlossen hat. Die Einladung wurde im Vorhinein fristgemäß schriftlich per Post unter Mitteilung der Tagesordnung und der Beschlussvorschläge bekannt gemacht.

Per Online-Abstimmung, durch erteilte Vollmachten und Stimmrechtsweisungen, konnte die Abstimmung der Agenda Punkte, durch die 450 Aktionäre, erfolgen. Dabei wurden nahezu alle Tagesordnungspunkte und Beschlussvorschläge des Vorstandes und Aufsichtsrats mit einer überragenden Mehrheit zum Entschluss gebracht.

www.eurogarant-ag.de/