IFL informiert: Renault Trafic

Aktuelle Problemstellung bei folgender Modellbaureihe: Modell: Renault Traffic Baujahr: Ab Juni 2014 DAT-Euro-Code: 02 720 018... Audatex Type Code: 12 5T 02 Schwacke/Eurotax Modellcode: 20441182

Technische IFL-Mitteilung Nr. 20/2020

Die IFL e. V. informiert regelmäßig über aktuelle Entwicklungen aus den Bereichen Fahrzeugtechnik und Lackierung

Renault Traffic - Seitenwand ersetzen Standarddach (Hochdach) muss konstruktionsbedingt mit ersetzt werden!

Modell: Renault Traffic Baujahr: Ab Juni 2014 DAT-Euro-Code: 02 720 018... Audatex Type Code: 12 5T 02 Schwacke/Eurotax Modellcode: 20441182

Zur Erneuerung einer oder beider hinterer/mittlerer Seitenwände (komplett oder oberhalb) ist es bei oben benanntem Fahrzeugmodell konstruktionsbedingt erforderlich, das Dach (Dachsegmente, je nach Ausführung) vorab zu entfernen.

Grund dafür ist, dass die punktverschweißten Ränder des Daches die Schweißpunkte der Seitenwände abdecken. Um an die Schweißpunkte der Seitenwand oben am Dach zu gelangen, ist es zunächst erforderlich, das Dach im Kantenbereich grob abzutrennen. Nachdem alle Schweißpunkte gelöst wurden, können die stehengebliebenen Reste des Daches entfernt werden.

Erst jetzt sind die seitlich angebrachten Schweißpunkte der Seitenwand im Dachbereich zugänglich. Nach dem Reinigen der Kantenbereiche können nachfolgend die Schweißpunkte der Seitenwand oben aufgebohrt werden. Danach kann die Seitenwand gelöst werden.

Herstellerinformationen: Laut Hersteller ist nicht vorgesehen, die Dachränder zu lösen und später wieder zu befestigen, somit ist das Dach zu erneuern.

https://ifl-ev.de/