IHM 2021 in München abgesagt

Die vom 10. bis 14. März 2021 geplante Internationale Handwerksmesse (IHM) mit der «Handwerk & Design» und der Garten München wurde abgesagt-

Die vom 10. bis 14. März 2021 geplante Internationale Handwerksmesse (IHM) mit der «Handwerk & Design» und der Garten München müssen als Konsequenz der anhaltenden Bestimmungen zur Eindämmung der Coronapandemie abgesagt werden. Die Verschärfung der Maßnahmen sowie das erneut verlängerte Verbot zur Durchführung von Messen führen zu dieser Entscheidung.

„Die Entscheidung zur Absage ist uns sehr schwer gefallen, denn unsere Handwerksbetriebe brauchen Messen, um ihre Produkte, Innovationen und Dienstleistungen zu präsentieren und die Kontakte zur Geschäftsanbahnung zu nutzen.“
Hans Peter Wollseifer ZDH-Präsident

„Diese Entwicklungen und die damit einhergehende Planungsunsicherheit erlauben uns leider kein anderes Vorgehen. Wir danken allen Ausstellern, die bis zuletzt mit uns auf eine Durchführung gehofft haben - und das sind weit über 80 Prozent der ausstellenden IHM-Familie. Wir schöpfen aus diesem ungebrochen hohen Zuspruch der Branche Kraft und nehmen das als Motivation und Ansporn, die kommende Veranstaltung zu einem vollen Erfolg zu führen - mit vielen Neuerungen für Aussteller und Besucher, für alle, die Zukunftstrends im Handwerk suchen und diskutieren wollen", erklärt Dieter Dohr, Vorsitzender der Geschäftsführung der Veranstalterorganisation GHM Gesellschaft für Handwerksmessen mbH.

Die nächste Internationale Handwerksmesse mit «Handwerk & Design» und Garten München finden vom 09. bis 13. März 2022 statt.

www.ihm.de