Reinhard Beyer als Vorstandsvorsitzender des BVdP bestätigt

Unbeeindruckt von einem kurzen Stromausfall konnte der BVdP heute am 23. Februar 2021 seine erste virtuelle Mitgliederversammlung erfolgreich durchführen.

Moderiert vom Vorstandsvorsitzenden Reinhard Beyer, dem Geschäftsführer Michael Pinto und Projektmanager Marco Senger wurden die Tagesordnungspunkte zielgerichtet abgearbeitet, alle notwendigen Abstimmungen durchgeführt und Fragen der Partnerbetriebe beantwortet.

Ein zentraler Punkt der Veranstaltung war natürlich die Wahl der Vorstandschaft:
Alter und neuer Vorstandsvorsitzender ist Reinhard Beyer, der mit überwältigender Mehrheit wieder gewählt wurde. Ähnlich sehr gute Ergebnisse erzielten bei der Wahl der Stellvertreter im dreiköpfigen Vorstandsgremium Peter Vogel und Jens Walther, die auf Markus Stegmann und Sönke Neubauer folgen. Letztere waren nach langen Jahren erfolgreicher Verbandsarbeit nicht mehr angetreten.