Standox startet Oldtimer-Blog

Mit der Internetseite classic-blog.de startet die Lackmarke Standox einen Oldtimer-Blog.

Mit der Internetseite classic-blog.de startet die Lackmarke Standox einen Oldtimer-Blog.

Die Seite bietet praktische Informationen und Tipps zur Oldtimerreparatur, Erfahrungsberichte aus Betrieben sowie Praxisbeispiele für gelungene Restaurierungen. Weiterhin gibt es Marketinghilfen sowie den „Youngtimer des Monats“, Berichte über Automodelle, die in einigen Jahren den Status eines echten Oldtimers mit einem Alter von 30 Jahren oder mehr erhalten. Der Blog wendet sich in erster Linie an professionelle Lackierbetriebe, spricht aber auch interessierte Oldtimerbesitzer und -fans an.

Andreas Mannebach, Markenbeauftragter Classic Cars bei Standox Deutschland und einer der Autoren des Blogs: „Für Lackierbetriebe sind Oldtimer ein interessantes Geschäftsfeld. Doch nicht alle Werkstätten haben mit diesem Thema Erfahrung. Mit unserem Informationsangebot und dem Classic Color Partner-Programm versuchen wir hier zu unterstützen.“ Die Spezialisierung auf die Reparatur von Oldtimer-Lackierungen hat bei Standox Tradition. Standox Partner-Werkstätten werden mit einer Farbtondatenbank, technischem Know-how und den passenden Reparaturlösungen unterstützt.

www.classic-blog.de

Weitere Informationen zu Standox Classic Color Partner gibt es hier: https://www.standox.com/de/de_DE/marketing-services/marketing-programs/classic-colour-partner.html