DEKRA Schulungen mit SATA Lackierpistolen

Sachverständige lackieren mit SATA Lackierpistolen im DEKRA Bildungszentrum Altensteig.

Ein kleiner Moment der Unachtsamkeit … und schon ist es passiert – ein Blechschaden am Auto. Das heißt, die Karosserie des Fahrzeugs wurde beschädigt, was in der Regel auch Lackschäden beinhaltet.

Gut, wenn bei dem Vorfall keine Person zu Schaden kam. Unabhängig jedoch davon, wer in Bezug auf den Blechschaden der Geschädigte ist, ist es ratsam den Schaden fachmännisch reparieren zu lassen und es ist erfreulich, wenn eine Versicherung die Kosten dafür übernimmt. Bei einem Schaden mit Reparaturkosten bis 750 Euro sprechen die meisten Versicherungen in Deutschland von Bagatellschäden. Ob es sich jedoch um einen Bagatellschaden oder vielleicht doch um einen größeren Schaden handelt, wird meist durch ein Kfz-Gutachten geklärt.

Im DEKRA Bildungszentrum Altensteig im Schwarzwald werden die firmeneigenen Sachverständigen aus ganz Deutschland intensiv geschult. Sie lernen wie ein Fahrzeug aufgebaut und zusammengesetzt ist, wie es sich bei einem Unfall verhält und reagiert und wie es repariert wird. Hierfür dürfen die Schulungsteilnehmer auch in der Karosseriewerkstatt und in der Lackierkabine selbst Hand anlegen. So eignen sich die Sachverständigen nicht „nur“ theoretisches, sondern auch praktisches Wissen an, um den Aufwand für notwendige Reparaturarbeiten und die Reparaturmöglichkeiten korrekt einschätzen zu können. Die Gutachter lernen nicht nur theoretisch etwas über den Lackaufbau und dass es unterschiedliche Lackmaterialien und Lackiersysteme gibt, sondern dürfen auch selbst schleifen, füllern und lackieren – und das mit SATA Lackierpistolen. In der Ausbildung zum DEKRA Schadengutachter ist daher ein zweiwöchiger Lehrgang zum Thema „Karosserie und Lackierung“ verpflichtend. Der Ort des Geschehens ist die Ausbildungshalle in Altensteig, die mit modernsten Werkzeugen und Technik zur Prüfung und Karosseriebearbeitung sowie mit einer hochmodernen Lackieranlage ausgestattet ist, in der die Schulungsteilnehmer das Lackieren mit SATA-Lackierpistolen kennenlernen dürfen.