BVdP sagt Netzwerkstatt und Mitgliederversammlung ab

Die geplante Netzwerkstatt am 9. März 2022 wird aufgrund der Unwägbarkeiten der Pandemie abgesagt. Die geplante Durchführung der Netzwerkstatt wird in das Jahr 2023 verschoben.

Schweren Herzens hat sich der BVdP in Absprache der hauptamtlichen Mitarbeiter mit dem Vorstand aufgrund der aktuellen Lage und der zu erwartenden Entwicklung in den nächsten Monaten dazu entschlossen, die geplante Netzwerkstatt am 9. März 2022 abzusagen. Damit entfällt die angekündigte Anmeldemöglichkeit für die Veranstaltung am kommenden Donnerstag, 25. November 2021.

Die geplante Durchführung der Netzwerkstatt wird in das Jahr 2023 verschoben.