Optimal auf die Werkstatt vorbereitet

Der Nachwuchsmangel hat auch die Autowerkstätten erreicht. Kfz-Reparaturwerkstätten haben immer größere Probleme, qualifizierte Mitarbeiter, Auszubildende und auch Meister zu finden.

Im Bereich der Fahrzeuglackierung gibt es bei vielen Betrieben Optimierungspotenzial. Hierbei kann das von 3M entwickelte Werkstatt-Optimierungs-Konzept (WOK) helfen.

Mit ausgewählten Trainings und seinem Werkstatt-Optimierungs-Konzept (WOK) unterstützt 3M Kfz-Lackierbetriebe dabei, ihre Auszubildenden und Meisterschüler ideal auf den Arbeitsalltag in der Lackierwerkstatt vorzubereiten und junge Menschen für den Beruf in der Autoreparaturwerkstatt zu be­geistern. In den Trainings lernen die Teilnehmer unter anderem, wie sie durch das Werkstatt-Optimierungs-Konzept sicherer und effizienter arbeiten und bessere Ergebnisse erzielen können.

Mehr in der aktuellen Ausgabe FML Der Fahrzeug- und Metall-Lackierer

Zur Abo-Bestellseite