Die Partner der MehrWert AG:

In „FML Classic“ erfahren Sie alles zum Erhalt, Reparatur und Restaurierung von Old- und Youngtimern.

Unsere Themen in der Ausgabe 08/2020:

• Das Fenster in die Welt
Das Licht durchflutete Hymer-Museumsgebäude in Bad Waldsee ist ein außergewöhnlicher Blickfan. Denn architektonisch ist der Museumskomplex einem stehenden und einem liegenden Caravan-Fenster nachempfunden. Die riesigen Glasflächen lassen den Besucher schon von weitem einen Blick in die Ausstellung werfen..

• Ungezähmte Automobile aus der Provinz für Liebhaber aus aller WeltIm Jahre 1939 gründete Alois Ruf senior die Firma „AUTO-RUF“ in Pfaffenhausen im Unterallgäu. In den 60er Jahren wurden die ersten Erfahrungen im Warten und Instandsetzen von Porsche-Fahrzeugen gesammelt. Diese Erfahrung ist in den folgenden 60 Jahren stetig gewachsen.
https://youtu.be/3Fps3VGpmv8

• Was bedeutet das Verbot von Chromaten bei der Oldtimerlackierung
Lacke sind aus bis zu 50 verschiedenen Komponenten rezeptierte komplexe Produkte. Alle verwendeten Rohstoffe sind aufeinander abgestimmt und sorgen letzlich für die gewünschten Eigenschaften. Mehr im aktuellen Beitrag von FML Classic.