Schwerpunkt: Die jungen Wilden

Auch in unserem Handwerk gibt es sie – die Influencer und Wilden! Sie finden zunehmend Aufmerksamkeit und Zuspruch. Wir zeigen ihr Können und Potenzial.

Das Schwerpunktthema in der Juli/August-Ausgabe von FML ist das Thema: „Die jungen Wilden“.

1. Artikel:
Der Rotz macht's aus! Graffiti nicht Airbrush
Rene Schneider war in der Schule durchs Zeichnen abgelenkt. Kein Wunder: Das wirkte sich nachteilig auf seine Schulnoten aus. 2002 begann ert eine Werbetechnik-Ausbildung in der es im Wesentlichen um die Gestaltung von Leuchtwerbeschildern, Fahrzeugbeklebungen und Schaufenstergestaltung ging. Da er wirtschaftlich noch unabhängig war , hat er sich dann entschlossen sein „Fachabitur in Gestaltung“ zu machen.
Das Video zum Beitrag: https://youtu.be/SzlXWFwVEa8

2. Artikel
... ein „Lückenbüßer“ nach dem anderen!

Natürlich gehören auch Standard-Lackierung zum Tagesgeschäft bei Christoph Hiedl. Aber wenn ein besonderer Auftrag winkt, dann hängt man sich bei Malone in Telgte richtig rein. Diesmal war ein es Chevy El Camino Pickup aus dem Jahre 1971 mit einem 7,4 l Big Block, der eine Auffrischung benötigte.


Die gesamten Beiträge lesen Sie in der aktuellen Ausgabe von FML Der Fahrzeug- und Metall-Lackierer


Zur Abo-Bestellseite >>